Allgemein:

Startseite

Was finden Sie wo auf dieser Website

Familiengerichte im Aargau

Gemeinsames Sorgerecht - Änderungen

Nachdenken über Leben und Lebensentscheide

Kontakt

Feedback

Disclaimer


Vatern und Sohn

Bild copyright - mittellandzeitung



Sind Sie interessiert an einer Änderung Ihrer Sorgerechts-Regelung? Besprechen Sie die Änderung mit Ihrer/Ihrem PartnerIn in der Mediation und lassen Sie die Regelung von der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde genehmigen.



Psychologische Beratung


Auf Wunsch - und gegen Aufpreis - wird eine sogenannt gemischte Mediation angeboten:

In diesen Fällen arbeitet die Mediatorin und Juristin, Margrit Kuhn, mit dem Psychotherapeuten FSP, lic. phil. Lukas Müller, zusammen. Diese Lösung ist gedacht für Ehepaare und Familien, die sich nicht gerne "nur" einer Frau gegenüber sehen und bereit sind, mehr für die Mediation zu bezahlen. Sie können dabei zusätzlich in besonderem Masse auf psychologische Betreuung zählen.

Für weitere Informationen rufen Sie an unter der Tel.-Nr. +41566221355.